Donnerstag, 22. Juni 2017

FIORA Version 3 und Probenäher-Desingbeispiele

Letzte Woche habe ich Euch HIER bereits die ersten beiden Versionen meiner FIORA gezeigt.
Heute zeige ich Euch eine Fiora, die in dieser Form erst im Laufe des Probenähens entstanden ist.

Dank der lieben Sarah von Mimi&Mama, die sich nicht genau ans Schnittmuster gehalten hat und auf eigene Faust rumexperimentiert hat, ist ein Shirt mit einer zusätzlichen Teilungsnaht über der Brust entstanden.
Alle Mädels aus meiner Probenährunde waren begeistert, weshalb wir diese zusätzliche Variante natürlich ins eBook aufnehmen mussten ;-)
Und so freue ich mich sehr, Euch heute die 3. Variante der FIORA präsentieren zu können.







Die zusätzliche Teilungsnaht finde ich persönlich sehr vorteilhaft, da man so z.B. einen auffälligen Stoff (der für ein komplettes Shirt zu "wild" wäre) wunderbar in Szene setzten kann. Durch die geschickte Kombination von hellen Farben (im Brustbereich) und dunkleren Tönen unter der Brust, kann man so auch gekonnt kleinere "Röllchen" kaschieren und die weiblichen Vorzüge betonen. 

Wie ihr an den zauberhaften Designbeispielen meiner fleißigen Probenäherinnen sehen könnt, steht das Shirt auch kräftigeren Frauen richtig gut. Ein echter Schlankmacher.












Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an mein großartiges Probenähteam, welches mir die Realisierung dieses eBooks überhaupt möglich gemacht hat! Danke für Eure Unterstützung, für all die Mühe und Liebe die ihr in Eure Werke gesteckt habt. Es war mir mal wieder eine große Freude mich Euch.

Und mit meiner maritimen Lieblingsfiora gehe ich heute wieder zu RUMS und schau mal, wieviel da so los ist bei diesem fantastischen Wetter. 
In meinem Nähzimmer unterm Dach sind es mindestens 50 Grad (gefühlt). Das wird langsam echt ne Zumutung. Ich grüße alle Glücklichen, die ihr Reich im Keller haben ;) und alle die mit mir diese Tage an der Maschine schwitzen. Was tut man nicht alles für die Sucht?!

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen wunderschönen heißen Donnerstag!

Kommentare: